Einige kleine Änderungen

Vor knapp 2 Wochen konnten wir diese Seite erneut ON stellen und euch einige neue Funktionen bereit stellen. Vieles haben wir von der alten Version übernommen, doch war es abzusehen, das dies nur ein erster Schritt sein konnte.

Heute haben wir ein paar kleine Änderungen vorgenommen. Zunächst einmal haben wir einige Tabellenspalten entfernt, die wir für unnötig erachtet hatten. Gleichzeitig haben wir die Bezeichnungen der Tabellenspalten in Englisch hinzugefügt. Damit sollte es auch unseren Ausländischen Besuchern möglich sein, die Datenbank zu benutzten.

Eine weitere Neuerung ist die Tabellenspalte “Bemerkung / Notice”. Dort werden wir zusätzliche Informationen, wenn sie vorliegen, anzeigen. Der Übersichtlichkeit wegen wird dort, wo eine Bemerkung vorhanden ist, eine kleine Grafik zu finden sein. Wenn man mit der Maus über diese Grafik fährt, zeigt sich die Information als Tool-Tip.

Und letztlich haben wir mit der Änderung der Tabellenstruktur es möglich gemacht, auch Internationale Batchnummern aufzunehmen und zu pflegen. Dazu haben wir an erster Stelle die Spalte Land gesetzt, wo eine Kurzbezeichnung des Landes zu finden ist (z.B. DE für Deutschland). Die ersten Batchnummern sind bereits dort zu finden.

Ausgabe der Batchnummern

Nach ich weiß nich wie langem Suchen habe ich im IGI-Plugin endlich die Stelle gefunden, die regelt wie lang die Ergebnissliste ist wenn man eine Batchnummr sucht. Ich habe das heute mal von 15 auf 30 erhöht. Gibt ja doch Orte, wo es einige mehr Batchnummern gibt.

Zeitraum ergänzt

Für die folgenden Orte wurde die Angabe des Zeitraums ergänzt:

53332 Walberberg
53359 Oberdrees-Niederdrees
53424 Oberwinter,Unkelbach
53426 Koenigsfeld
53498 Niederbreisig, Waldorf
53501 Gelsdorf, Karweiler
53505 Vischel, Kirchsahr
53506 Kesseling
53520 Nuerburg
53639 Ittenbach, Niederdollendorf,Oberpleis, Stieldorf
53757 Menden, Niederpleis
53773 Geistingen, Happerschoss
53797 Scheiderhoehe
53804 Much
53809 Ruppichteroth
53819 Seelscheid
53844 Sieglar

Zeitraum ergänzt

Für folgende Orte wurden die Batchnummern um die Angabe des Zeitraumes ergänzt:

52372 Stockheim
52382 Niederzier
52385 Niedeggen
52388 Nörvennich (in Datenbank mit “oe” eingetragen)
52391 Vettweiss
52393 Hürtgenwald (in Datenbank mit “ue” eingetragen)
52399 Merzenich
52428 Jülich (in Datenbank mit “ue” eingetragen)
52441 Linnich
52445 Titz
52457 Aldenhoven
52459 Inden
52477 Alsdorf
52499 Baesweiler
52511 Geilenkirchen
52525 Dremmen, Karken, Kempen, Kirchhoven, Oberbruch, Waldenrath
52526 Oberbruch, 52527 Oberbruch, 52528 Oberbruch, 52529 Oberbruch
52525 Kirchhoven
52531 Rimburg
52538 Gangelt, Millen, Saeffelen,Tüddern (in Datenbank mit “ue” eingetragen)
53173 Rüngsdorf (in Datenbank mit “ue” eingetragen)
53177 Muffendorf
53227 Oberkassel
53332 Merten, Rösberg (in Datenbank mit “oe” eingetragen), 53332 Sechtem
74523 Bibersfeld

Neue Batchnummern eingetragen / Ausländische Batchnummern

Eigentlich wollte ich heute einige neue Batchnummern mehr als die unten angeführten 2 einpflegen. Aber kam etwas anders.
Ich frage mich wie man sowas hier wie die Batchnummer 8700820 in den IGI-Index aufnehmen soll. Darin enthalten sind die Orte Krumbach, Berlin, Heiligkreuzsteinach, Essingen, Grube und Leutershausen, wobei Krumbach überwiegt. Solche Batchnummer mit Ortsmix gibt es verdammt viele.
Meine Idee ist momentan solche Nummern mehrfach in die Datenbank aufzunehmen, da denke ich noch drüber nach. Jemand eine andere Idee?

Was die Aufnahme von ausländische Batchnummern in den Index angeht, wird daran gearbeitet die vorhanden 367 Batches in die Datenbank einzupflegen. Die Ergänzung wird sich dann von selbst ergeben.

Heute neu sind die folgenden Batchnummern dazu gekommen
Gemeinde Güglingen, Stadt Güglingen, eingetragen als Gueglingen Batch M944603
Gemeinde Gensungen, Stadt Felsberg im Schwalm-Eder-Kreis Batch 2160303

 

Sortierung der Batchnummernliste

So kann es gehen, da hat man eine seite und weiß eine der Sinnvollsten Funktionen der Batchnummernliste nicht. Dank dem Kommentar und der Experimentierfreudigkeit von Ulrike, siehe dazu Ihr Kommentar, hier nachzulesen, weiß ich nun das man die Suchergebnisse der Batchliste auch Sortieren kann… Danke Ulrike!!!

Um das ganze mal etwas besser für Euch zu erklären hier mal ein Bild.

Zum sortieren muss man einfach mit der Maus in die entsprechende Spalte der Titelleiste klicken und nach dieser Spalte wird dann sortiert. Das klappt mit allen Spalten.

Kleine Umfrage

Unabhängig davon, das ich in den nächsten Tagen damit beginnen werde neue Batchnummern einzutragen und vorhandene zu korrigieren, würde mich doch mal Eure Meinung interessieren betreffend der Batchnummern aus dem Ausland.
Es waren ja schon immer im IGI-Index Batches aus dem Auland vorhanden, wenn auch nur schwer bis garnicht abrufbar. Das sind 106 Schweizer, 12 Österreicher, 5 Franzosen, 12 Niederlander, 185 Tschechen, 22 Ukrainer und 21 Rumänische Batches

Es stellt sich die Frage ob diese Nummern in den Index aufgenommen werden sollen und damit auch abrufbar werden.

Sagt mal Eure Meinung dazu.

Achja, es gibt jetzt die Möglichkeit sich hier auf der Seite zu registrieren. Das kann man machen, muss man aber nicht.
Ich bin selbst noch nicht darüber im Bilde was das genau für Vorteile als Leser bringt, aber ich wollte es nicht unerwähnt lassen. Irgendeinen Vorteil wird es geben. Ich werde mich darüber mal schlau machen…

Die neue Seite ist da

Kanns selbst kaum glauben :-) aber seit heute ist der neue IGI-Index endlich fertig und kann auf die Nutzer losgelassen werden.
Die IE6 Nutzer unter Euch (es werden ständig weniger) konnten leider, aus technischen Gründen doch nicht mehr berücksichtigt werden.

Was mit den ausländischen Batchnummern geschieht, weiß ich allerdings noch nicht. Da muss man auch mal schauen, ob die sich in die hiesige Datenbank einfügen lassen. Verloren sind sie jedenfalls noch nicht!

Für Euch ändert sich der Index in sofern, das die Suche nun eine Freitextsuche ist, wo man einfach Suchen kann ohne in der Browseradressleite zu fummeln.

An dieser Stelle auch ein riesiges Dankeschön an Sarah, die mir bei der Integration der Datenbank geholfen hat!!!

Lange nicht mehr

Die Hauptprogrammierarbeiten am Plugin, das sowohl die Ausgabe der Batchnummern regelt als auch die Eingabe und Pflege der Datenbank, sind mehr oder weniger abgeschlossen.
Die Suche ist eine Freitextsuche. Man wird also einen Landkreis suchen können oder direkt einen Ort oder Bundesland, wie es beliebt.

Aktuell drehen sich die Arbeiten darum, wie man den Nutzern des Internet Explorer 6 weiterhin Zugang zu den Daten ermöglichen kann. Ist ja leider so, das es nicht wenige gibt die nicht updaten/wechseln können. Und da ich diese Gruppe Nutzer nicht ausschließen möchte, wird nach einer Lösung gesucht, die es den IE6 Nutzern ermöglicht auf die alte Art den Index zu durchsuchen. Gleichzeitig soll das ganze aber auch weiterhin über 1 gemeinsame Datenbank laufen.

Ausblick 2010

  • 1. Plugin zur Integration der Batchnummern-Datenbank fertigstellen.
    Das Hauptziel dabei ist, eine Suchfunktion mit Filterfunktion für die Suchergebnisse, die es erheblich vereinfachen soll im Index zu suchen.
    Ein Meldesystem für neue Batchnummern ist auch angedacht. Wie das umgesetzt werden wird, steht aber noch nicht fest.
    Im Backend des Batchplugins wird es die Möglichkeit geben, vorhandene Einträge zu bearbeiten.
  • 2. Die Domain IGI-index.de umleiten auf die neue Seite.
  • 3. Mails im Postfach mit neuen Batchnummern, die aus den Jahren 2008-2010 stammen, in die Datenbank einpflegen.

Dann steht noch nicht fest was mit den 367 ausländischen Batchnummern passieren soll.